Samsung BD-D8909S

HDTV-Festplattenrekorder mit Blu-ray-Laufwerk

Samstag, 08.10.2011 | 17:00 von Verena Ottmann
Samsung BD-D8909S
Vergrößern Samsung BD-D8909S
© Samsung
Im Samsung BD-D8909S steckt eine 1 TB große Festplatte, auf die Sie Satellitenfernsehen aufzeichnen können.
Der Festplattenrekorder Samsung BD-D8909S ist mit zwei DVB-S2-Empfängern ausgestattet, die Ihnen die Aufnahme eines Programms gestatten, während Sie eine andere Sendung ansehen.

Weitere Besonderheiten sind das integrierte Blu-ray-Laufwerk sowie der Smart Hub. Bei Letzterem handelt es sich um eine Menüoberfläche, über die Sie Zugriff auf Apps, soziale Netzwerke, Mediatheken und andere Inhalte aus dem Internet haben. Wer nicht so viel Festplattenplatz benötigt, kann für 100 Euro weniger das Modell BD-D8509S mit 500 GB wählen. Den BD-D8200S mit 250 GB gibt’s für 150 Euro weniger.

Herstellerangaben: 3D-fähig / DLNA-zertifiziert / 2x HDMI 1.4 / USB / Komponentenausgang / Preis: 599 Euro www.samsung.de

Samstag, 08.10.2011 | 17:00 von Verena Ottmann
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1126761