834103

Festplattenrekorder mit Internet-Anschluss

29.04.2011 | 20:00 Uhr |

Mit dem BD-D8500 bringt Samsung einen Festplattenrekorder, der kaum Wünsche offen lässt. Wer ihn in seine Wohnlandschaft integrieren möchte, sollte jedoch bedenken, dass das Gerät nur in schwarz erhältlich ist.

Der Samsung BD-D8500 ist mit einer 500-GB-Platte ausgestattet. Er empfängt Zusatzinhalte über HbbTV und gibt diese auf jedem Fernseher aus. Auch lassen sich von der Samsung-Internetseite Spiele und andere Apps auf die Festplatte laden. Dank der zwei TV-Empfänger für DVB-T und DVB-C können Sie über den BD-D8500 eine Fernsehsendung ansehen und währenddessen das Programm eines anderen Senders aufzeichnen – sogar auf eine externe USB-Festplatte. Der eingebaute Blu-ray-Spieler gibt auch 3D-Filme wieder. 2D-Material kann er laut Hersteller mit stereoskopischen Effekten versehen.
Herstellerangaben: CI+-Steckplatz für Pay-TV-Abokarten / HDMI / USB / Komponentenausgang / Preis: 499 Euro www.samsung.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
834103