50304

Samsung: 19-Zoll-TFT im eleganten Design und ohne Knöpfe

18.02.2004 | 13:28 Uhr |

Mit dem "SyncMaster 193P" hat Samsung einen neuen 19-Zoll-TFT-Monitor angekündigt, der völlig ohne Kontrollknöpfe auskommt. Das Gehäuse des Monitors ist im edlen Design gehalten und besteht aus Aluminium.

Mit dem "SyncMaster 193P" hat Samsung einen neuen 19-Zoll-TFT-Monitor angekündigt, der völlig ohne Kontrollknöpfe auskommt. Das Gehäuse des Monitors ist gut 23 Zentimeter tief (inklusive Fuß), im edlen Design gehalten und besteht aus Aluminium.

Die Einstellungen an dem Monitor erfolgen über die mitgelieferte Magic-Tune-Software. Die Arbeitshöhe kann der Anwender über den Doppelgelenkfuß ebenso selbst festlegen, wie den Neigungswinkel (-5 Grad bis 135 Grad). Außerdem kann der Betrachter den Monitor auch in beide Seiten um 175 Grad schwenken oder mittels Pivot-Funktion um 90 Grad ins Hochformat drehen. Der Betrachtungswinkel beträgt sowohl horizontal als auch vertikal 178 Grad.

Als Kontrastwert und Reaktionszeit gibt der Hersteller 800:1 und 20ms an. Die Helligkeit liegt bei 250 cd/m². Das Gerät besitzt neben einem analogen auch einen digitalen Eingang.

Der "SyncMaster 193P" schaltet sich automatisch über den Computer an- und wieder aus. Auf Wunsch kann er auch an die Wand montiert werden. Das Gerät soll Ende des ersten Quartals 2004 in den Handel kommen. Im Lieferumfang enthalten sind ein externes Netzteil, Signalkabel, ein Handbuch und die Treiber-CD.

Samsung wird den Monitor auf der Cebit vorstellen. Dort wird das koreanische Unternehmen auch einen konkreten Termin für den Verkaufsstart und den Preis nennen. Weitere Infos zu dem neuen Monitor finden Sie auf dieser Website bei Samsung.

17-Zoll-TFT von Samsung mit 12 ms Reaktionszeit (PC-WELT Online, 13.02.2004)

PC-WELT Testcenter: Monitore

0 Kommentare zu diesem Artikel
50304