1245833

Sagem präsentiert Einsteiger-Handys

30.09.2005 | 13:11 Uhr |

Der französische Hersteller Sagem bringt mit dem myC4-2 ein Klapphandy und mit dem myZ-5 ein Slider-Handy auf den Markt.

Sagem kündigte gestern die Markteinführung von zwei neuen Handys an, hielt sich aber mit genaueren Angaben zurück. So meldete der Hersteller, dass es sich beim myC4-2 um ein Klapphandy mit integrierter Kamera und einem 65.536-Farben-Display handelt. Das myZ-5 mit VGA-Kamera bezeichnet Sagem als Videophone, das auch MP3- und AAC-Musikdateien abspielen kann.

Sagem hat in der Ankündigung keine Preise genannt. Bei Online-Händlern sind die beiden Handys aber bereits gelistet. Das myC4-2 ist dort ab ca. 135 Euro, das myZ-5 ab ca. 180 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245833