208878

Sagem: Version 2 des digitalen Bilderahmens

Der Spezialist für Computerzubehör hat in das zweite Modell seines Photoframe einen 128-Megabyte-Speicher, einen 3-in1-Cardreader und einen USB-Port integriert.

Sagem stellt mit dem AF 5070M seinen zweiten digitalen Bilderrahmen vor. Wie sein Vorgänger beinhaltet der Rahmen einen 3-in-1-Speicherkartenleser für die Formate SD/ MMC sowie MS und einen USB-Anschluss. Darüber hinaus hat der Hersteller das Gerät jetzt mit einem 128 Megabyte großen, internen Speicher ausgestattet, der es dem Anwender erlaubt, seine Lieblingsbilder abzuspeichern und ohne Karte im Slot anzuzeigen. Der 7-zöllige LCD-Bildschirm visualisiert Bilder mit 483 x 234 Bildpunkten.

Der AF 5070M wird mit zwei auswechselbaren Rahmen geliefert: Der eine besteht aus gebürstetem Aluminium und der andere aus schwarzem Plexiglas. Die Rückseite zeigt sich in schlichtem Weiß. Neben der Bilderschaufunktion kann der AF 5070M auch MP3-Dateien abspielen. Ebenso lassen sich MJPEG-Videos wiedergeben. Eine Uhr, ein Kalender und eine Alarmfunktion runden das Leistungsspektrum ab. Sagem verlangt für den AF 5070M 130 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
208878