45568

SP2: Software und Spiele die Probleme machen

16.08.2004 | 14:35 Uhr |

Das Service Pack 2 für Windows XP verursacht im Zusammenspiel mit vielen Anwendungen und PC-Spielen Probleme. Microsoft hat eine Liste der betroffenen Applikationen veröffentlicht. Häufigste Ursache für die Aussetzer ist die neue Windows Firewall. Microsoft gibt Ratschläge, wie Sie sich in solchen Fällen selbst weiterhelfen können.

Microsoft hat mit dem Service Pack 2 für Windows XP grundlegende Änderungen im Betriebssystem durchgeführt. Bereits in der Vergangenheit hatte Microsoft die Software-Entwickler darauf hingewiesen, dass sie Sorge dafür tragen müssen, dass ihre Produkte unter Windows XP SP 2 laufen.

In einer Liste führt Microsoft nun alle Programme und Spiele auf, bei denen es nach der Installation des SP 2 zu Problemen kommen kann. Allerdings ist dieser Auflistung nicht zu entnehmen, zu welchen Problemen es genau kommt. Die Symptome könnten also von kleineren Inkompatibilitäten bis zur Dienstverweigerung reichen.

Microsofts Auflistung inklusive der betroffenen Versionsnummern ist üppig ausgefallen. Bei einigen der aufgeführten Programme haben die Entwickler allerdings schon mittels eines Updates reagiert. So beispielsweise bei Nero Burning ROM 6, dass durch das frisch erschiene Update ( wir berichteten ) kompatibel zum Service Pack 2 geworden ist.

Einige beliebte Computerspiele hat es erwischt, vor allem solche, die einen Online-Modus besitzen. Zu den "Opfern" gehören beispielsweise Unreal 2, Unreal Tournament 2003, Simcity 4, Warcraft III und Starcraft. Zu den weiteren prominenten Problemkindern gehören WISO Sparbuch, Quicken 2001/2003, ICQ Pro, Kazaa, AOL 9.0 und Diet Kazaa. Immerhin: Sogar Microsofts eigene Produkte hat es in einigen Fällen erwischt.

In den häufigsten Fällen dürfte die neue Windows Firewall die Probleme verursachen. Microsoft erläutert in diesem und in diesem Knowledge-Base-Eintrag, wie Sie diese Probleme lösen können.

Falls die Fehlermeldung "Datenausführungsverhinderung" erscheint, dann soll dieser Eintrag weiterhelfen. Zu guter Letzt hilft auch ein Blick beim Anbieter des jeweiligen Programms. Viele, so beispielsweise Symantec und McAfee, haben bereits reagiert und Updates veröffentlicht.

Offizielle Liste: Programme die Probleme mit dem SP2 haben

Know-How: Windows-XP-CD mit integriertem SP2 erstellen

Know-How: Windows XP SP2 - Alle Neuerungen im Detail

Download: Windows XP SP2

0 Kommentare zu diesem Artikel
45568