01.09.2010, 10:26

Hans-Christian Dirscherl

SP1

Microsoft liefert neue Beta des Service Pack 1 für Windows 7 aus

Microsoft hat mit der Auslieferung einer neuen Betaversion des Windows 7 Service Pack 1 an ausgewählte Partner begonnen.
Die neue Beta-Version des SP1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Service Pack (SP) 1 trägt nach inoffiziellen Angaben die Build Nummer 7601.17077. Bisher liegen allerdings keine Informationen dazu vor, ob die neue Beta irgendwelche Neuerungen gegenüber der vorangegangenen Testversion mit sich bringt.
Die finale Version des Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server soll in der ersten Jahreshälfte 2011 erscheinen, wie von Microsoft-Mitarbeitern bereits vor einiger Zeit inoffiziell zu erfahren war. Das schreibt die Microsoft-Kennerin Mary-Jo Foley in ihrem Blog.
Zwischen dem SP1 für Windows 7 und dem SP1 für Windows Server 2008 R2 gibt es einen wesentlichen Unterschied: Windows 7 bekommt keine grundlegend neuen Funktionen (abgesehen von Detailverbesserungen wie verbesserter HDMI-Support und Bugfixes für XPS-Druck), Windows Server dagegen wird um wirklich neue Features wie Dynamic Memory und RemoteFX erweitert.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

In diesem Artikel lesen Sie alle Details zu allen Funktionen von Windows 8. mehr

Windows 7: Alle Informationen
Windows 7
Alle Details

In diesem Windows-7-Ratgeber lesen Sie alle Details zu allen Windows-7-Funktionen. mehr

574898
Content Management by InterRed