197260

SMS 007: Java-Applikation verschlüsselt Kurzmitteilungen

Eine tschechische Java-Software versteckt Kurzmitteilungen, Adressbücher und andere Daten vor Blicken Dritter.

Das tschechische Unternehmen CircleTech hat eine Software angekündigt, die auf dem Handy liegenden Kurzmitteilungen sowie das Adressbuch verschlüsselt. Die Java-Applikation SMS 007 kryptisiert Informationen mit Hilfe der Hash-Algortihmen SHA und AES. Da die beiden Verfahren symmetrisch funktionieren, genügt beim Empfänger die Eingabe des gemeinsamen Kennworts, um die Daten entschlüsseln zu können. Beide Teilnehmer einer Konversation benötigen für den sicheren Datenverkehr eine Version der Software - alternativ können die Mitteilungen über SMS 007 aber auch unverschlüsselt über den Äther geschickt werden.

Um die Telefonkontakte vor unerwünschten Blicken absichern zu können, kopiert SMS 007 Kontaktdaten ggf. in einen eigenen passwortgeschützten und komplett verschlüsselten Speicherbereich.

Die billigste Variante von SMS 007 kostet stattliche 35,- Euro. Als Bezugsquelle kommt z.B. Nokias Softwarenmarket in Frage, wo die entsprechende aufs eigene Handy angepasste Programm-Version bezogen werden kann. SMS 007 ist kompatibel zu allen gängigen Nokia-Handys und wurde vornehmlich auf S60-Smartphones getestet.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
197260