205782

SL: Titan-Receiver mit HDMI- und Streaming-Funktionen

Mit einem Sat-Receiver und einem Empfänger für terrestrisches Digitalfernsehen von Titan erweitert der Spezialist für TV-Empfangsgeräte sein Sortiment.

SL startet den Vertrieb von Titan-Receivern mit HDMI- und Streaming-Funktionen. Der TX-700H bietet als erster digitaler Satellitenfernsehempfänger aus dem Hause von Titan einen HDMI-Ausgang und eignet sich dadurch zum Anschluss an einen großen Flachbildfernseher oder Beamer. Beim Design hat der Hersteller das Gerät durch eine teilverspiegelte Frontblende aufgewertet, die sonst nur bei teuren Festplatten-Receivern zu finden sind.

Dagegen präsentiert sich der TX-400T in zeitlosem Schwarz. Unter der Haube verbirgt sich neben einem vollwertigen DVB-T-Receiver eine Multimedia-Maschine. Audio-, Bild- und Videodaten empfängt das Gerät über den USB-2.0-Port, beispielsweise von einem USB-Stick und gibt sie anschließend auf dem Fernseher aus. Weitere Modelle für den Empfang über Satellit oder Antenne sind ebenfalls lieferbar. Der Titan TX-400T soll rund 90 Euro kosten, der Preis des TX-700H liegt bei knapp 100 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205782