251533

Neue In-Ear-Kopfhörer von Philips

24.04.2008 | 13:35 Uhr |

Philips bringt mit den In-Ear-Kopfhörern SHE9850 und SHE9800 zwei neue Modelle für anspruchsvollere Musikliebhaber auf den Markt.

Selbst der beste MP3-Player liefert nur miserablen Klang, wenn minderwertige Kopfhörer verwendet werden. Meist sparen Hardware-Hersteller aber genau an dieser Stelle und legen ihren Playern nur Ohrhörer auf Einsteigerniveau bei. Somit wird der Kauf hochwertiger Ohrhörer fast schon zur Pflicht. Philips bringt nun mit den beiden Modellen SHE9850 und SHE9800 neue In-Ear-Kopfhörer auf den Markt, die Anwender mit "erstklassigem Sound" verwöhnen sollen, so das Unternehmen.

Eine passive Geräuschisolierung soll unerwünschte Außengeräusche auf ein Minimum reduzieren, zudem sollen sich die Ohrhörer dank der Winkelbauform für jeden Anwender angenehm tragen lassen. Die "High Definition-Treibereinheit" sorgt laut Philips zusammen mit der "Balanced Armature-Technologie" für "präzise Höhen, natürliche Mitten und volle Bässe".

Beide Modelle werden mit einem Metalletui, einer Tasche sowie drei Paar Silikonkappen in verschiedenen Größen ausgeliefert. Der SHE9850 bringt zudem ein Paar "Comply Canal Tip-Kappen" mit. Diese Kappen bestehen aus verformbaren Schaummaterial und sollen für noch besseren, individuellen Sitz sorgen.

Die SHE9850 und SHE9800 sind ab sofort erhältlich und kosten 99,99 respektive 79,99 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
251533