116842

SCH-B570: Samsung-Handy mit 8 GB Flashspeicher

22.08.2006 | 13:58 Uhr |

Hersteller von tragbaren Musikplayern müssen sich nicht nur mit Konkurrenten mit ähnlichen Geräten herumschlagen, sondern zunehmend auch mit Handy-Produzenten. So bietet das Samsung-Handy SCH-B570 stolze 8 GB Flashspeicher und kann Musikdateien und Videos abspielen.

Tausende Musikdateien oder ein paar Filme immer in der Jackentasche dabei: Dieser Markt ist eigentlich die Domäne von Herstellern tragbarer Musik-/Videoplayer. Doch zunehmend drängen auch Handy-Hersteller in dieses Revier, immer auf der Suche nach neuen Käufern.

Wie ernst die Hersteller klassischer Musikplayer die Konkurrenz nehmen sollten, zeigt das Handy SCH-B570 von Samsung , das in Kürze in Südkorea erhältlich sein soll. Stolze 8 GB Flashspeicher sind in das Gerät integriert. Zum Vergleich: Apples Topseller, der iPod Nano, bietet maximal 4 GB.

Neben den üblichen Funktionen eines Telefons bietet das Gerät zudem eine Kamera mit 2 Megapixel Auflösung, sowie einen Empfänger für S-DMB, ein südkoreanisches Datenübertragungssystem per Satellit. Ob das Gerät auch in Europa erscheinen wird, und was es kostet, ist nicht bekannt.

Bislang haben die hohen Kosten für Flashspeicher Anbieter davon abgehalten, Kapazitäten in derartiger Höhe in Handys einzubauen. Doch Samsung ist einer der größten Hersteller dieser Speicherchips und kann sich damit günstiger mit den Bauteilen versorgen, als es Sony oder Apple könnten, die diesen Speicher auf dem freien Markt kaufen müssen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
116842