29.04.2008, 15:16

Hans-Christian Dirscherl

S.A.D.

Avira AntiVir Premium 2008 demnächst im Handel

Die Box-Version von Avira AntiVir Premium 2008 kommt am 6. Mai in den Handel. Ab sofort ist zudem die Download-Variante des kostenpflichtigen AntiVir Premium 2008 erhältlich.
Der Publisher S.A.D. aus Ulm veröffentlicht die Boxversionen der fünf neuen Avira-Sicherheitslösungen am 06.05.2008 im Handel. Die Download-Versionen sind ab sofort in S.A.D.s Webshop erhältlich.
Als wesentliche Neuerungen erwähnt Avira besonders die beschleunigte Virensuche der neuen Antivir Scanengine 8. Die Such-Engine soll mit einem 20 Prozent höheren Durchsatz auf die Jagd nach Viren und anderer Malware gehen. Das integrierte Modul WebGuard wiederum untersucht den http-basierten Internetverkehr auf Infektionen und blockt automatisch Phishing- und Malware-URLs. Die Oberfläche des Virenscanners wurde ebenfalls gründlich überarbeitet und präsentiert sich jetzt aufgeräumter.
Die neue AntiBot-Funktion der „Avira Antivir Security Suite 2008“ kontrolliert das Senden und Empfangen von Mails und soll der missbräuchlichen Verwendung eines Rechners in so genannten Bot-Netzen vorbeugen. Für Handys wiederum ist die Variante „Avira Antivir Handy Virenschutz 2008“ gedacht: Sie schützt Pocket-PCs mit Windows Mobile sowie Smartphones mit Symbian.
Folgende Versionen sind ab dem 06.05.2008 im Handel erhältlich:
Avira Antivir Premium Virenschutz 2008: 24,99 Euro
Avira Antivir Premium Virenschutz 2008 3-Platz-Lizenz: 39,99 Euro
Avira Antivir Security Suite 2008: 39,99 Euro
Avira Antivir Security Suite 2008 3-Platz-Lizenz: 59,99 Euro
Avira Handy Virenschutz: 24,99 Euro
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

251027
Content Management by InterRed