78162

Rund um die Uhr für 1,9 Pfennig

28.08.2000 | 17:24 Uhr |

Arcor bietet mit "Online-power" ab sofort einen Internetzugang für 1,9 Pfennig rund um die Uhr an. Die bisher fällige Grundgebühr von 19,90 Mark wurde ersatzlos gestrichen. Auch unterschiedliche Tarife zu verschiedenen Tageszeiten gehören der Vergangenheit an.

Arcor bietet mit "Online-power" ab sofort einen Internetzugang für 1,9 Pfennig rund um die Uhr an. Die bisher fällige Grundgebühr von 19,90 Mark wurde ersatzlos gestrichen. Auch unterschiedliche Tarife zu verschiedenen Tageszeiten gehören der Vergangenheit an.

Einzige Wermutstropfen sind zum einen der Mindestumsatz von 20 Stunden pro Monat - dem Nutzer werden also jeden Monat mindestens 20 Stunden berechnet - zum anderen die Vertragslaufzeit von mindestens drei Monaten.

Für Wenignutzer ist der Tarif "Online-easy" gedacht. Hier beträgt der Mindestumsatz lediglich zehn Stunden pro Monat, der Minutenpreis liegt dafür allerdings auch bei 2,8 Pfennig.

Kunden die bereits bisher den "Online-power"-Tarif (inklusive Grundgebühr) nutzen, werden automatisch auf das neue Preismodell umgestellt. (PC-WELT, 28.08.2000, mp)

Der Arcor Online-power-Tarif

Die günstigsten Onlinetarife

Die günstigsten Telefontarife

Gratis: Preisvergleicher für Internet-Tarife (PC-WELT Online, 22.06.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
78162