193872

Run auf die T-Aktie

Die Aktien des dritten Börsengangs der Deutschen Telekom sind bereits überzeichnet. Besonders stark ist die Nachfrage der deutschen Kleinanleger.

Die Aktien des dritten Börsengangs der Deutschen Telekom sind bereits überzeichnet. Einen Tag vor Ende der Frühzeichnerphase übertraf nach Informationen des Handelsblatts die Nachfrage deutlich das Angebot von 200 Millionen T-Aktien.

Besonders stark sei die Nachfrage der deutschen Kleinanleger. Sie liege klar über 50 Prozent des Emissionsvolumens. Auch in Japan und den USA stoße die T-Aktie auf großes Interesse. Der Anteil betrage etwa 20 Prozent, berichtet das Blatt. Angesichts der Nachfrage halten Experten eine bis zu zweifache Überzeichnung für möglich. (PC-WELT, 09.06.2000, dpa/ sp)

T-Aktie: Großes Interesse (PC-WELT Online, 8.6.2000)

T-Aktie: Startschuss am Mittwoch (PC-WELT Online, 30.5.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
193872