95424

Rüdiger Spies wechselt von Experton zu IDC

15.02.2007 | 10:29 Uhr |

Mit dem branchenerfahrenen Analysten Rüdiger Spies verstärkt das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen IDC sein deutsches Team.

Spies, der seit 25 Jahren in der IT-Branche aktiv ist, agierte zuletzt als Executive Advisor bei der deutschen Experton Group. Zu seinen Themenschwerpunkten als Independent Vice President bei IDC gehören Enterprise Applications (ERP, CRM, SCM), Service-orientierte Architekturen (SOA), Data Warehousing/Information Management sowie Open Source und Intellectual Property.

Der gelernte Physiker und Elektrotechniker begann seine Karriere als Entwickler bei der heute zu T-Systems gehörenden Firma GEI. Es folgten Stationen bei IBM, Informix und EDS/A.T. Kearney. Als Vice President Enterprise Applications und Lead Analyst für SAP arbeitete er mehrere Jahre für die Meta Group, die 2005 vom Marktforschungs- und Beratungshaus Gartner übernommen wurde. Spies engagiert sich außerdem als Mitglied im SOA-Expertenrat der COMPUTERWOCHE. (wh)

0 Kommentare zu diesem Artikel
95424