146366

Roxio senkt zum 1. Oktober kräftig die Preise

28.09.2004 | 09:56 Uhr |

Roxio wird ab dem 1. Oktober drei seiner Produkte, darunter "Roxio Creator 7", zu einem um 50 Prozent reduzierten Preis anbieten.

Roxio wird ab kommenden Freitag einige seiner Produkte günstiger unter das Volk bringen. Der Preis von "Roxio Creator 7" sinkt beispielsweise um 50 Prozent von bisher 99,99 Euro auf 49 Euro.

Die Bildbearbeitungslösung "Photosuite 7" wird künftig für 24,90 Euro (bisher: 49,99 Euro) angeboten werden und die Videoschnittlösung "Videowave 7" für 39 Euro (bisher 79,99 Euro).

"Wir freuen uns, mit gutem Beispiel voran gehen zu können und den Deutschen das zu geben, wonach die die Rufe immer lauter werden: hohe Qualität zu einem kleinen Preis", so Hans-Viktor Schmitz von Szymonski, Retail Sales Manager Central Europe bei Roxio. Die neuen Preise gelten für den gesamten Einzelhandel in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz sowie in Roxios Online-Shop. Bereits zum 1. September hatte Roxio den Preis von Winoncd DVD von 49,99 Euro auf 29,99 Euro gesenkt.

Roxio will Software-Sparte verkaufen und Napster heißen (PC-WELT Online, 10.08.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
146366