121128

Roxio kündigt Winoncd 6 an

12.09.2002 | 16:57 Uhr |

Roxio hat die neue Version 6.0 der Brennsoftware Winoncd angekündigt. Winoncd 6 wird in zwei Versionen in den Handel kommen: als Power Edition und als DVD-Edition.

Roxio hat die neue Version 6.0 der Brennsoftware Winoncd angekündigt. Winoncd 6 wird in zwei Versionen in den Handel kommen: als Power Edition und als DVD-Edition.

Zu den neuen Features werden die SVCD-Unterstuetzung und eine vereinfachte Programmoberfläche gehören. Dank der "Video Overspan"-Funktion sollen sich überlange Videos auf mehrere CDs verteilen lassen. Die "Data Overspan"-Funktion soll künftig auch Multisessions unterstützen. Im Audio-Bereich wurde das Musikalbum verbessert.

Die DVD-Edition wird alle Funktionen der Power-Edition bieten. Zusätzliche Funktionen: ein integrierter Mpeg-2-Encoder, DVD-Video-Authoring, DVD- und VCD-Unterstützung und ein verbesserter CD-DVD-Emulator.

Roxio wird Winoncd 6 erstmals auf der Fachmesse Photokina in Köln (25. bis 30 September) der Öffentlichkeit in einer Beta-Version präsentieren. Im November soll Winoncd 6 dann im Handel erhältlich sein. Den Preis hat Roxio noch nicht bekannt gegeben.

PC-WELT Ratgeber: Brennsoftware-Duell - Winoncd 5 vs. Nero

Service Pack für Winoncd 5 beseitigt Bugs (PC-WELT Online, 22.01.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
121128