1932824

Router mit Spotify-Integration bei Kickstarter

16.04.2014 | 05:17 Uhr |

Der über Kickstarter finanzierte Router Gramofon streamt Musik von Spotify auf die Stereoanlage und teilt sein WLAN-Signal mit anderen Nutzern.

Router werden meist hinter Schränken versteckt, den vollen Funktionsumfang nutzen nur wenige Anwender. Das möchte Hersteller Fon mit seinem Gerät namens Gramofon ändern. Der Wi-Fi-Router kann auf Musik-Streaming-Dienste zugreifen, den Anfang macht das bekannte Angebot von Spotify.

Fon wurde bereits 2006 gegründet, seitdem arbeitet der Hersteller an einem Netzwerk aus Hotspots, mit denen Nutzer ihre Bandbreite über WLAN mit anderen Anwendern teilen können. Im Gegenzug erhalten sie hierfür weltweit kostenlosen Zugang zum Internet - wenn sich ein passender Hotspot in der Nähe befindet. Zum Betrieb sind jedoch spezielle Router notwendig, die zwei getrennte Signale erzeugen: ein privates und ein öffentliches Netz.

Alle Funktionen nutzen Tuning für Ihren Zwangs-Router

Das neuste Gerät mit dieser Funktion soll das Gramofon werden. Voraussetzung ist jedoch, dass sich über Kickstarter genügend Spender finden. Sollte dies klappen, so möchte der Hersteller sein Gerät ab Juli für 30 US-Dollar anbieten. Die Zeichen hierfür stehen gut, bislang sind bereits knapp 40.000 US-Dollar beigesteuert worden, nötig sind 250.000 US-Dollar. Den Machern bleiben noch 29 Tage Zeit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1932824