1245082

Router und Bridge in einem

18.08.2005 | 15:35 Uhr |

Beim Buffalo WHR-G54S kann zwischen beiden Funktionen per Schieberegler umgeschaltet werden.

Der WLAN-DSL-Router WHR-G54S von Buffalo Technology kann neben seiner Funktion als WLAN-Router auch die einer Bridge übernehmen. Das Gerät besitzt vier LAN-Ports und unterstützt neben den WLAN-Standards 802.11b (11 MBit/s) und 802.11g (54 MBit/s) auch einen Highspeed-Modus mit 125 MBit/s.

Die von Buffalo entwickelte Technologie AOSS soll WPA-gesicherte Verbindungen per Knopfdruck ermöglichen. Darüber hinaus stellt der Router die Sicherheitsfunktionen Privacy Seperator, Intrusion Detector und NAT/SPI Firewall zur Verfügung.

Über einen Schalter am Gerät können Anwender vom Router- in den Bridge-Modus wechseln, womit sich die Reichweite eines Funknetzwerks erweitern lassen soll.

Buffalo bringt den WHR-G54S Anfang September für 99,99 Euro auf den Markt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245082