129252

Route 66-Navigationssystem für Handys

28.05.2004 | 12:09 Uhr |

Route 66 bringt eigenen Angaben zufolge das weltweit erste On-board-Navigationssystem für Smartphones auf den Markt. Die kombinierte Hardware- und Software-Lösung "Route 66 Mobile 2005" ist für den Einsatz auf Symbian Series 60-basierten Smartphones konzipiert.

Route 66 http://www.66.com bringt eigenen Angaben zufolge das weltweit erste On-board-Navigationssystem für Smartphones auf den Markt. Die kombinierte Hardware- und Software-Lösung "Route 66 Mobile 2005" ist für den Einsatz auf Symbian Series 60-basierten Smartphones konzipiert.

Das Navigationssystem ist auf einer MMC-Speicherkarte auf dem Handy abgelegt und arbeitet ohne GPRS-Internetverbindung zu einem Server. Also ohne Gebühren oder Registrierungszwang. Das Navigationssystem lässt sich vom Handy aus einsetzen und ist nicht nur für Autofahrer, sondern auch für Fahrradfahrer und Fußgänger nutzbar.

Es gibt die Möglichkeit der dynamischen Wegberechnung, um aktuelle Verkehrsinformationen, die mittels drahtloser Internetverbindung abgerufen werden, in die Routenplanung mit einzubeziehen. Damit lassen sich Staus, Baustellen und Unfälle umgehen. Weitere Leistungsmerkmale sind 3D-Darstellung und Vogelperspektive.

Die Routenführung erfolgt über Sprachansage und mittels Karten- und Pfeildarstellung auf dem Handy-Display. Das Kartenmaterial umfasst Deutschland bis hinunter auf die Hausnummernebene mit Hinweisen zu Points of Interests wie Gaststätten und Tankstellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
129252