2189024

Letzter Trailer zu Rogue One: A Star Wars Story erschienen

28.11.2016 | 09:24 Uhr |

Disney hat zu Star Wars Rogue One den letzten Trailer veröffentlicht. Die Handlung spielt zwischen Star Wars Episode III „Rache der Sith“ und Episode IV „Eine neue Hoffnung“.

Disney hat einen neuen Trailer zu Rogue One: A Star Wars Story veröffentlicht. Dieser Trailer ist zugleich der letzte Trailer zu dem neuen Star-Wars-Film.

Der Trailer mit dem Titel „Rogue One: A Star Wars Story ‘Trust‘" (das englische Wort Trust bedeutet Vertrauen) leitet den Endspurt bis zum Kinostart am 16. Dezember 2016 in den USA ein. In Deutschland startet Rogue One bereits am 15.12. Der Trailer zeigt Szenen, die aus bereits erschienenen Trailern schon bekannt sind, und auch einige neue Szenen.

Witzige Zeichnung ordnet Rogue One in die Star-Wars-Welt ein

Peter Mayhew ist der Schauspieler, der den Wookiee Chewbacca in den Star-Wars-Filmen spielt. Dank seiner enormen Körpergröße von 2,21 Meter ist er für diese Rolle geradezu prädestiniert. Auch in Episode VII "Das Erwachen der Macht" mimte er wieder Chewbacca.

Mayhew hat via Twitter diese witzige Illustration veröffentlicht, die Rogue One in den zeitlichen Ablauf der Star-Wars-Filme einordnet. Wobei auf der Skizze allerdings die Serie "Clone Wars" fehlt:

So sollten Sie Rogue One in die Star-Wars-Welt einordnen
Vergrößern So sollten Sie Rogue One in die Star-Wars-Welt einordnen
© Peter Mayhew (spielt Chewbacca) https://twitter.com/TheWookieeRoars/status/718243227510431744/photo/1

In dem 1 Minute und 57 Sekunden langen „ROGUE ONE: A STAR WARS STORY Official Teaser Trailer“ sieht man unter anderem erstmals die neuen Stormtrooper, die sogenannten Shadowtrooper, eine Spezialeinheit des Imperiums. Außerdem hat Felicity Jones als Anführerin der Rebellen ihren ersten Auftritt. Und natürlich gibt es einige Actionszenen zu bewundern. Der bekannte groß gewachsene, stets dunkel gekleidete Herr mit Helm, Gesichtsmaske, Umhang und asthmatischem Röcheln kommt dagegen in dem Trailer nicht vor…

Die Handlung von “Rogue One: A Star Wars Story“ ist zwischen den Kino-Filmen Star Wars Episode III („Die Rache der Sith“) und Episode IV („Eine neue Hoffnung“, ursprünglich: Star Wars/Krieg der Sterne; der 1977 als erster Teil der Star-Wars-Saga veröffentlicht und zum Überraschungserfolg wurde) angesiedelt. In dem Spin-off-Film geht es um eine Gruppe Rebellen (die als Rogue One bezeichnet werden), die die Pläne des imperialen Todessterns (bekannt aus Episode IV) stehlen sollen. Ob der oben bereits erwähnte Darth Vader, der in Episode III ja geschaffen wurde, auch mitspielt, ist noch unbekannt.

Sternenzerstörer
Vergrößern Sternenzerstörer

Rogue One – Anthology-Reige – Star Wars Episode I bis VIII

Rogue One ist der erste Teil der neuen Anthology-Reihe. Diese Filme sollen nicht Teil der bisher bekannten Filmreihe Star Wars Episode I bis VII werden und zudem in den Handlung voneinander unabhängig sein. Die klassische Star-Wars-Reihe wird in den deutschen Kinos mit Episode VIII erst ab dem 15. Dezember 2017 fortgeführt. Ein erster kurzer Teaser zu diesem neuen Star Wars-Film ist bereits erschienen.

Kinostart von Rogue One

In Deutschland ist der Kinostart von Rogue One am 15. Dezember 2016 geplant. Die Dreharbeiten fanden zwischen August 2015 und Februar 2016 statt. Als Darsteller sind unter anderem Felicity Jones und Forest Whitaker bekannt.

Sturmtruppen im neuen Outfit. Bei den Shadowtroopers handelt es sich um eine Spezialeinheit.
Vergrößern Sturmtruppen im neuen Outfit. Bei den Shadowtroopers handelt es sich um eine Spezialeinheit.
0 Kommentare zu diesem Artikel
2189024