1832829

Rockstar warnt vor Technik-Pannen zum Launch von GTA Online

27.09.2013 | 05:28 Uhr |

Am 1. Oktober eröffnet Rockstar Games den Online-Teil von GTA 5. Spieler sollten jedoch zu Beginn noch nicht mit einem perfekten Erlebnis rechnen.

Käufer von GTA 5 dürfen ab dem 1. Oktober ohne zusätzliche Kosten in die Welt von Grand Theft Auto Online abtauchen. Der Online-Teil des Open-World-Spiels wird an diesem Tag über einen Gratisdownload aktiviert.

Rockstar Games warnt jedoch davor, bereits am ersten Tag ein perfektes Spielerlebnis in GTA Online zu erwarten. Ein derart komplexer Titel sei sehr anfällig für technische Probleme. Speziell in den ersten Wochen wolle man beobachten, wie gut das Spielgefühl letztlich ausfällt und bei Unzulänglichkeiten gegensteuern.

Dabei sei man besonders auf das Feedback der Spieler angewiesen. Diese können in einem eigens eingerichteten Forum Probleme melden oder Verbesserungsvorschläge abgeben. Derzeit würde man die zur Verfügung stehenden Server weiter aufstocken, um der zu erwartenden Flut an Spielern gerecht werden zu können.

Rockstar veröffentlicht iOS-App zu GTA 5

Dennoch werde es in den ersten Wochen nach der Eröffnung von Grand Theft Auto Online Abstürze, Fehler und Ungereimtheiten im Spiel geben. Auch die Mechanik des Mehrspieler-Teils müsste unter Umständen in einigen Bereichen noch angepasst werden.

Trailer zum Multiplayer- Part von GTA 5
0 Kommentare zu diesem Artikel
1832829