205048

Robustes DECT-Telefon

05.04.2007 | 10:55 Uhr |

Das DECT-Systemendgerät soll besonders robust sein, denn es ist staub- und spritzwassergeschützt.

Panasonic präsentiert das DECT-Systemendgerät KX-TCA355. Das Telefon ist besonders robust, denn es ist nach IP541 gegen Staub und Spritzwasser geschützt und mildert Stöße durch seine Gummiumrandung ab. Anwender verpassen dank Vibrationsalarm und optischer Rufanzeige auch bei lauter Umgebung, aufgesetztem Gehörschutz oder aktivierter Stummschaltung keinen Anruf. Beleuchtung für Display und Tastatur sollen auch bei schummrigen Lichtverhältnissen für ein sicheres Navigieren durch das grafische Menü sorgen.

Auf der Ausstattungsliste stehen zudem polyphone Klingeltöne, programmierbare Tasten, eine Anruf-ID-Anzeige bei entsprechend aktiviertem Service, ein Headset-Anschluss und vieles mehr. 270 Stunden Standby-Zeit und 17 Stunden Gesprächszeit weisen das 160 Gramm leichte KX-TCA355 als ausdauernden Kollegen aus, so Panasonic. Die Ladezeit beträgt fünf Stunden. Das KX-TCA355 ist ab sofort verfügbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
205048