Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

1856444

Roboter sind die besseren Autofahrer

29.10.2013 | 15:35 Uhr |

Dass Roboter die besseren Fahrer sind, scheint zumindest aus zwei Google-Studien hervorzugehen. Google testet seit 2010 Autos, die von einem Computer gesteuert werden.

Wie Mashable berichtet , sollen die Google-Roboter in den Prius- und Lexus-Testautos sicherer und besser fahren als menschliche Fahrer. Das soll zumindest Chris Umrson, der Leiter des Roboter-Auto-Projekts von Google auf der Robotics Conference in Santa Clara, Kalifornien, gesagt haben. Seine Aussagen untermauert er mit zwei Studien, die Daten aus hunderttausenden zurückgelegten Test-Meilen analysiert haben. Die Testfahrten sind in den Staaten Kalifornien und Nevada zurückgelegt worden.

Wenn ein menschlicher Fahrer am Steuer saß, sollen die Autos extremer beschleunigt und gebremst haben. Die Roboter-Fahrer sind scheinbar vorausschauender gefahren. Außerdem wurde mit einem Roboter am Steuer der Sicherheitsabstand besser eingehalten als mit einem Menschen am Steuer.

Eine neue Anzeige im Auto soll dem menschlichen Mitfahrer künftig verständlicher zeigen, warum der Roboter gerade tut, was er tut. So sollen Menschen im Auto künftig besser entscheiden können, ob sie das Steuer übernehmen sollten oder nicht. Auf die Frage, wann und wie Google das Projekt der Roboter-Autos auf den Markt bringen werde, wich Umrson aus: Man denke bereits über diese Frage nach - aber er könne den Zuhörern momentan nicht mehr verraten.

Seit 2010 testet Google die von einer KI gesteuerten Autos - immer mit einem Menschen an Bord, der im Gefahrenfall schnell übernehmen soll. In Kalifornien, Nevada und Florida dürfen die eigenständig fahrenden Autos bereits unter bestimmten Auflagen auf öffentlichen Straßen fahren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1856444