244352

Rio Forge mit 512 MB auf dem Weg nach Europa

26.01.2005 | 17:50 Uhr |

Rio Audio erweitert seine Flash-Player-Familie in Europa. Die 512 MB Variante des Rio Forge kommt noch in diesem Monat.

Rio Audio wird den mit dem CES-Award “Technology is a Girl’s Best Friend” ausgezeichneten Musikplayer Rio Forge ( wir berichteten ) jetzt auch in der 512 MB Variante auf den europäischen Markt werfen. Noch in diesem Monat soll der Flash-Player in Europa verfügbar sein.

Der Rio Forge spielt die Formate MP3, WMA und Audible ab und verfügt über ein LED-Display mit Hintergrundbeleuchtung. Musiktitel übertragen Sie per USB 2.0-Verbindung vom Rechner zum Rio Forge. Neben seinen Qualitäten als Duddler bietet der Winzling auch Radio-Empfang.

Der Musikplayer steht in Speicherkapazitäten von 128, 256 und 512 MB zur Verfügung. Per SD oder MMC Memory Card lässt sich der Speicher übrigens auf 1,12, 1,25 respektive 1,5 GB erweitern.

Die 512 MB Variante des Rio Forge ist kompatibel zu PC und Mac und wird ab Ende Januar für 179 Euro erhältlich sein (empfohlener Verkaufspreis).

Clive Hudson, European Managing Director von Rio Audio, kommentierte die Ankündigung wie folgt: "Der Markt für MP3-Flash-Player ist in den vergangenen zwölf Monaten stark gewachsen. Dies zeigt eine deutliche Nachfrage nach robusten und zugleich leistungsstarken Playern, die in allen möglichen Umgebungen eingesetzt werden können." Und weiter: "Der Forge ist in allen Märkten Europas sehr beliebt. Mit Verfügbarkeit der 512 MB Variante erwarten wir, dass der Markt sogar noch weiter expandieren wird."

CES: Rio-Player der Liebling der Damenwelt (PC-WELT Online, 14.01.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
244352