107936

Ricoh: CD-Brenner für Sicherheitskopien

02.04.2002 | 17:32 Uhr |

Mit allem Drum und Dran: Der MP7320A-DP von Ricoh beschreibt CD-Rs mit maximal 32facher und CD-RWs mit bis zu zehnfacher Geschwindigkeit. CDs liest das Atapi-Laufwerk mit bis zu 40fachem Tempo. Auch das Beschreiben von 99-Minuten-Rohlingen sowie der Raw-DAO-Modus mit 96 Subchannel-Byte sollen für das Gerät kein Problem darstellen.

Mit allem Drum und Dran: Der MP7320A-DP von Ricoh beschreibt CD-Rs mit maximal 32facher und CD-RWs mit bis zu zehnfacher Geschwindigkeit. CDs liest das Atapi-Laufwerk mit bis zu 40fachem Tempo. Auch das Beschreiben von 99-Minuten-Rohlingen soll für das Gerät kein Problem darstellen.

Laut Ricoh beherrscht der Brenner den Raw-DAO-Modus mit 96 Subchannel-Byte, EFM jedoch nicht. Die hauseigene Just-Link-Technik verhindert die negativen Folgen eines Buffer Underruns.

Zum Lieferumfang gehört auch die Brenn-Software Nero Burning ROM 5.5, der UDF-Treiber In CD 3.24 (beide von Ahead), ein CD-R-Rohling und ein CD-RW-Rohling. Der Preis liegt bei rund 160 Euro.

Nero 5.5.8.0 erschienen (PC-WELT Online, 02.04.2002)

PC-WELT Tipp: Kopierschutz: So finden Sie heraus, ob Ihr Brenner EFM beherrscht (PC-WELT Online, 21.03.2002)

Teac: CD-Brenner mit 40facher Schreibgeschwindigkeit (PC-WELT Online, 21.03.2002)

Externer CD-Brenner mit USB 2.0 (PC-WELT Online, 15.03.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
107936