140690

Richtig guter Sound mit Dance 7

22.03.2005 | 12:36 Uhr |

Ejay stellt in seiner Produktreihe Virtual Music Studio mit Dance 7 eine neue Generation virtueller Tonstudios vor.

Neue Sounds zu erschaffen soll mit dem virtuellen Tonstudio Dance 7 ganz leicht gehen. Das Programm, das laut Anbieter Ejay einfach zu bedienen ist, stellt für die individuellen Sound-Kreationen mehr als 5.000 lizenzfreie Samples und vier virtuelle Instrumente bereit: Sampler, Multi-Track-Drum-Machine, Bass Synth und Poly Synth.

Dance 7 enthält darüber hinaus mehr als zehn Audioeffekte. Auf alle Instrumente lassen sich auch externe Effekte anwenden. Dafür gibt es in Dance 7 eine neue Funktion, mit der sich das Programm um Effekte und Samples erweitern lässt. Musikproduktion und -bearbeitung sind in Echtzeit möglich.

Dance 7 ist für 39,99 Euro erhältlich und läuft unter Windows 98/ME, NT 4, 2000 und XP.

0 Kommentare zu diesem Artikel
140690