50798

Retrospect 2007: Vom Boxeraufstand bis zur WM 2006

06.11.2006 | 14:29 Uhr |

Software-Distributor Digital Publishing hat seine Geschichtsenzyklopädie Retrospect aktualisiert. "Retrospect 2007 - Das Jahrhundert" bietet jetzt unter anderem einen Rückblick auf die Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland.

Retrospect ermöglicht eine multimediale Rückschau auf das 20. Jahrhundert. Die wichtigsten Ereignisse aus Politik, Kunst und Kultur, Gesellschaft, Sport, Wirtschaft, Wissenschaft und Technik werden ab dem Jahr 1900 ansprechend in vielen Videos, Bildern und Textdokumenten vorgestellt.

Für die 2007er-Ausgabe hat Digital Publishing Retrospect überarbeitet und inhaltlich erweitert, wie der Verlag bekannt gab. Auf den neugierigen Nutzer warten mehr als 29.000 Einträge mit vier Stunden Filmmaterial und 22 Stunden Tondokumente, 300.000 Querverweise und Stichwörter, ein umfangreiches Glossar und 3200 Biographien von Personen der Zeitgeschichte.

Wie gehabt stellt Digital Publishing für Retrospect ein Jahr lang kostenlose Online-Updates zur Verfügung.

Retrospect 2007 für Windows 98, ME, 2000, XP oder Vista kostet 99,99. Das Paket enthält acht CD-ROMs und eine DVD-ROM. Der Preis blieb gegenüber dem Vorjahr unverändert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
50798