167866

iPhone für 1 Euro in allen Complete-Tarifen

T-Mobile räumt seine Lager und verkauft das alte iPhone 8GB in einer stark begrenzten Stückzahl für 1 Euro in Verbindung mit einem Complete-Tarif.

Für die Version mit 16 Gigabyte Speicher werden bis zu 99,95 Euro berechnet. Am 11. Juli startet der Verkauf des iPhone 3G, im Online Shop des Netzbetreibers kann man sich bereits vormerken lassen.

In 22 Tagen beginnt der Verkaufsstart des neuen Apple-Handys. Wer so lang nicht mehr warten kann oder möchte, weil er auf HSDPA und GPS aber ohnehin keinen Wert legt, kann bei T-Mobile noch einmal günstig zugreifen: Der Netzbetreiber verkauft das alte iPhone in begrenzter Stückzahl zum besonders günstigen Preis. Für nur 1 Euro wird das Handy in der 8-Gigabyte-Version zusammen einem Complete-Tarif angeboten. Dabei spielt es keine Rolle, um welchen iPhone-Tarif es sich handelt.

Etwas tiefer muss der Kunde in die Tasche greifen, wenn es die Version mit 16 Gigabyte Speicher sein soll. Im teuersten Tarif Complete XL zahlt der Kunde für das Handy 4,95 Euro dazu, bis zu 99,95 Euro werden in Verbindung mit dem Tarif Complete S berechnet. Ursprünglich verlangte T-Mobile für das iPhone 8GB in einem Aktionsangebot vom 7. April bis 30. Juni zwischen 99 und 249 Euro, allerdings hieß es kürzlich, das Handy sei ausverkauft. Zugleich verlängert der Anbieter die Complete-S-Aktion bis Ende September, bei der man neben 50 Freiminuten für Telefonate in alle Netze ein monatliches Datenvolumen von 500 Megabyte erhält. Regulär sind im Paket 100 Megabyte enthalten. Die WLAN-Flatrate der anderen Complete-Tarife fehlt.

Im Online Shop von T-Mobile kann das iPhone 3G bereits vorbestellt werden. Dabei werden Schnellentschlossene bevorzugt behandelt, denn die ersten 1.000 Vorbestellungen erhalten das neue iPhone garantiert am ersten Verkaufstag geliefert. Kürzlich veröffentlichte T-Mobile die Preise für das zweite Apple-Handy.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
167866