155110

Aldi verkauft 15,4-Zoll-Notebook

23.12.2008 | 09:05 Uhr |

Alle Reste müssen raus. Frei nach diesem Motto verkauft Aldi Süd am 29. Dezember ein Notebook, das der Discounter bereits Anfang September im Angebot hatte. Der Preis blieb unverändert.

Das neue/alte Notebook trägt den Namen "Medion Akoya MD 96970" und verfügt über einen Intel Core 2 Duo T5750, der mit flotten 2 GHz getaktet ist. Hinzu kommen ordentliche 3 GB DDR2-Hauptspeicher und eine mit 320 GB üppig bemessene Festplatte. Es handelt sich exakt um das gleiche Notebook zum gleichen Preis von 699 Euro, das Aldi Süd bereits am 4. September 2008 verkauft hat .

Unser damaliges Fazit lautete : Die 100 Euro Aufpreis im Vergleich zum Aldi-Notebook im August gehen in Ordnung. Im Gegenzug erhalten die Käufer einen mobilen Rechner mit flotterer CPU, besserer Grafiklösung und größerer Festplatte. Wie gewohnt punktet das Aldi-Gerät mit zahlreichen Extras und einem umfangreichen Softwarepaket.

0 Kommentare zu diesem Artikel
155110