23.01.2012, 19:12

Michael Söldner

Rekord

YouTube erreicht 4 Mrd. Video-Views täglich

©youtube.com

Googles Videoportal YouTube ist in den letzten acht Monaten um 25 Prozent gewachsen und liefert mittlerweile pro Tag vier Milliarden Videos aus.
Die Ausweitung von YouTube auf TV-Geräte und Smartphones hat sich offenbar gelohnt. Das zu Google gehörende Unternehmen legt nun aktuelle Zahlen vor und belegt ein Wachstum von 25 Prozent in den vergangenen acht Monaten. In jeder Minute werden rund 60 Stunden Videomaterial von Nutzern hochgeladen, im Mai 2011 lag dieser Wert noch bei 48 Stunden. An einem durchschnittlichen Tag werden über das Portal rund 4 Milliarden Videos aufgerufen.

Das von Google im Jahr 2006 für 1,65 Milliarden US-Dollar gekaufte Unternehmen gehört mittlerweile zu den wichtigsten Eckpfeilern in Googles Werbegeschäft. Die in YouTube-Videos integrierten Anzeigen erwirtschafteten einen Jahresumsatz von 5 Milliarden US-Dollar und ergänzen so Googles Bemühungen im traditionellen Segment mit Banner- und Textanzeigen.
Top 10-Rankings: Die meistgesehenen Youtube-Videos des Jahres 2011

Der Großteil der täglich ausgelieferten Videos kann jedoch keine Gewinne abwerfen. Lediglich drei Milliarden Videos pro Woche erwirtschaften entsprechende Anzeigenerlöse. Trotzdem lohnt sich das Geschäft, gerade weil YouTube mehr und mehr mit kommerziellen Inhalten von Kooperationspartnern bestückt wird, entsprechende Partnerschaften sollen in den nächsten Monaten weiter vertieft werden.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
PC-WELT Hacks
PC-WELT Hacks Logo
Technik zum Selbermachen

3D-Drucker selbst bauen, nützliche Life-Hacks für den PC-Alltag und exotische Projekte rund um den Raspberry Pi. mehr

1303491
Content Management by InterRed