18328

Take-Two meldet GTA-IV-Verkaufszahlen

08.05.2008 | 11:19 Uhr |

Der Publisher Take-Two hat eine Woche nach dem Verkaufsstart von Grand Theft Auto IV (GTA IV) die ersten Verkaufszahlen mitgeteilt. Wie erwartet, hat das Spiel alle Rekorde gebrochen.

Es ist offiziell: Grand Theft Auto IV hat sich innerhalb der ersten Woche nach Verkaufsstart rund sechs Millionen Mal für die Xbox 360 und die Playstation 3 verkauft. Diese Zahl hat nun der Publisher Take-Two mitgeteilt.

Dies bedeutet, dass das Spiel innerhalb der ersten Verkaufswoche bereits einen Umsatz von rund 500 Millionen US-Dollar erzielt hat. Grand Theft Auto IV war am 29. April erschienen. Allein am ersten Tag, so Take-Two, sollen über 3,6 Millionen Exemplare des Spiels verkauft worden sein und damit ein Umsatz von rund 310 Millionen US-Dollar generiert worden sein.

Damit gehört Grand Theft Auto IV zu den erfolgreichsten Videospiel-Starts aller Zeiten. Zugleich hat das Spiel innerhalb der ersten Woche von der Fachpresse Bestwertungen erhalten und gehört auch hier mit zu den besten Spielen aller Zeiten.

Zugleich ist sich Take-Two sicher, dass GTA IV den erfolgreichsten Start eines Unterhaltungsprodukts überhaupt hingelegt hat.

Für den Publisher besteht damit Grund zur Freude. Zuletzt musste sich Take-Two gegen eine Übernahme durch Electronic Arts zur Wehr setzen. "Wir gratulieren dem gesamten Team von Rockstar, das eine Must-Have-Experience kreiert hat, die das Grand-Theft-Auto-Franchise auf eine neue Ebene befördert", sagte Strauss Zelnick, Chairman von Take-Two.

Microsoft USA hat ebenfalls die Gelegenheit genutzt, um aktuelle Zahlen von Grand Theft Auto IV für die Xbox 360 zu verkünden. Laut Angaben von Microsoft ist durch die Veröffentlichung des Spiels die Zahl der verkauften Xbox-360-Konsolen in den USA um 54 Prozent gestiegen. Außerdem seien von allen verkauten Exemplaren des Spiels (in den USA) rund 60 Prozent auf die Xbox-360-Version entfallen.

Auch bei Xbox Live macht sich der Erfolg von Grand Theft Auto IV bemerkbar. Insgesamt sollen rund 2,3 Millionen Spieler innerhalb der ersten Woche das Spiel auf Xbox Live gezockt haben. Am Wochenende sollen rund eine Million Spieler gleichzeitig gespielt haben. Im Schnitt hätten alle Spieler zusammen innerhalb der ersten Woche vier Stunden mit dem Spielen von GTA IV verbracht.

GTA IV im Test

0 Kommentare zu diesem Artikel
18328