165020

Regulierungsbehörde senkt Preise für letzte Meile

12.04.2002 | 13:30 Uhr |

Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) hat in einem Beschluss die neuen Bereitstellungs- und Kündigungsentgelte für den Zugang zur so genannten "letzten Meile" festgesetzt. Nach dem Beschluss der RegTP sinkt der Bereitstellungspreis um fast 24 Prozent von bisher 92,59 Euro auf 70,56 Euro. Die Deutsche Telekom muss den Wettbewerbern also einen günstigeren Zugang zu den Telefonkunden im Ortsnetz gewähren.

Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post ( RegTP ) hat in einem Beschluss die neuen Bereitstellungs- und Kündigungsentgelte für den Zugang zur so genannten "letzten Meile" festgesetzt. Nach dem Beschluss der RegTP sinkt der Bereitstellungspreis um fast 24 Prozent von bisher 92,59 Euro auf 70,56 Euro. Die Deutsche Telekom muss den Wettbewerbern also einen günstigeren Zugang zu den Telefonkunden im Ortsnetz gewähren.

Der Preis von 70,56 Euro bezieht sich auf die am häufigsten nachgefragte Variante: der einfachen Übernahme einer Kupferdoppelader, Zweidraht ohne Schaltarbeiten beim Endkunden.

Die RegTP hat auch neue Kündigungsentgelte festgelegt. Demnach kostet die Kündigung einer einfachen Kupferdoppelader nur noch 34,94 Euro statt bisher 38,06 Euro. Dieser Betrag muss gezahlt werden, wenn ein Kunde zu einem Wettbewerber wechselt oder wenn er zurück zur Deutschen Telekom möchte.

"Sehr tiefgehende Kostenuntersuchungen sind dieser Entscheidung vorausgegangen", so der Präsident der RegTP Matthias Kurth. Die neuen Einmalentgelte werden sich positiv auf den Ortsnetzwettbewerb auswirken, betonte Kurth. Sie seien ein weiterer Beitrag der Regulierungsbehörde zur Stimulation des deutschen Ortsnetzwettbewerbs.

Die einmaligen Bereitstellungs- und Kündigungsentgelte sind bis 30. Juni 2003 genehmigt. Die Details zu den neuen Bereitstellungsentgelten können Sie hier nachlesen .

Telekom darf Anschluss-Grundpreise erhöhen (PC-WELT Online, 26.02.2002)

Telekom bietet Preissenkung bei Ortsnetzanschlüssen an (PC-WELT Online, 15.02.2002)

T-DSL: RegTP stellt Verfahren ein (PC-WELT Online, 23.01.2002)

0 Kommentare zu diesem Artikel
165020