49718

Recolored: Gratis-Tool verwandelt Schwarzweiß- in Farb-Bilder

24.01.2006 | 10:34 Uhr |

Mit dem kostenlosen Tool Recolored erhalten Sie ein einfach zu bedienendes Werkzeug an die Hand, mit dem sie Schwarzweiß-Bilder in Farbe erstrahlen lassen können. Das Tool ist jetzt in einer neuen Beta erschienen.

Auf der Festplatte schlummern diverse Schwarzweiß-Bilder, die Sie zu Farbbildern umwandeln möchten. Dabei hilft das kostenlose Tool Recolored, das in der neuen Beta 0.7.1 erschienen ist. Im Vergleich zur Vorgängerversion wurden diverse kleinere Bugs behoben und eine "Drucken"-Funktion hinzugefügt.

Die Bedienung des Tools ist einfach gehalten. Zunächst öffnen Sie das Schwarzweiß-Bild. Anschließend wählen Sie den Pinsel ("Brush", Hotkey: "B") aus. Jetzt können Sie im rechten Bereich eine Farbe auswählen, die in einem bestimmten Bereich auf dem monochromen Bild zum Einsatz kommen soll. Mit dem so gefärbten Pinsel gehen Sie dann in den Bereich und zeichnen eine Linie oder zur besseren Abgrenzung vom Rest des Bildes eine Umrandung in dem Bereich ein. Weitere Infos zu der Bedienung finden Sie in dieser PC-WELT Nachricht . Alternativ erläutert der Entwickler auch in dieser Flash-Animation die Funktionsweise des Tools.

Der Download von Recolored Beta 0.7.1 beträgt 1,4 MB. Die Laufzeit der Beta ist bis zum 10. März 2006 beschränkt.

Download: Recolored 0.7.1 Beta

Aus den Microsoft-Laboren: Gratis-Tool für schönere Gruppenbilder (PC-WELT Online, 16.01.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
49718