172622

Realone Player V2.0 jetzt auch gratis in Deutsch

09.10.2002 | 14:29 Uhr |

Ab sofort steht die kostenlose Version des RealOne Players V2.0 auch in deutscher Sprache zum Download bereit. Im Gegensatz zur 42,99 Euro teueren Plus-Version müssen bei der Gratis-Version auf einige Features, wie beispielsweise die Unterstützung von 50 Dateiformaten, verzichtet werden. Alle gängigen Audio- und Video-Formate kann aber auch die kostenlose Version abspielen. Auch ansonsten geizt die Gratis-Version nicht mit neuen Funktionen.

Ab sofort steht die kostenlose Version des RealOne Players V2.0 auch in deutscher Sprache zum Download bereit. Im Gegensatz zur 42,99 Euro teueren Plus-Version müssen bei der Gratis-Version auf einige Features, wie beispielsweise die Unterstützung von 50 Dateiformaten, verzichtet werden. Alle gängigen Audio- und Video-Formate kann aber auch die kostenlose Version abspielen.

Die englischsprachige Version ist seit einigen Wochen erhältlich. Neben der deutschen Version folgen jetzt auch eine französische, japanische und spanische Variante. In Italienisch und Koreanisch soll der Realone Player V2.0 in den kommenden Wochen zum Download angeboten werden.

"Mit dem Realone Player bieten wir auch den deutschsprachigen Anwendern (.) eine Lösung zum Verwalten ihrer Medien-Dateien", so Mark Hall, Vize-Präsident von Realone Services, Europa. Neben dem eigenen Realvideo-9-Format unterstützt der Player mit MP3, Quicktime und Windows Media drei weitere häufig verwendete Formate.

0 Kommentare zu diesem Artikel
172622