201804

Rahmen für Fotos und Videoclips

Der digitale Bilderrahmen von Somikon eignet sich für Fotoshows an der Wand oder auf dem Schreibtisch.

Der Somikon Multimedia-Rahmen liest JPG-, MP3-, Motion-JPEG- und AVI-Dateien von den Speicherkartenformaten SD, MMC, Smartmedia, Memory Stick (MS), MS Pro, Compact Flash I + II und Microdrive. Bilder und Videos erscheinen auf einem TFT-Display mit einer Diagonalen von 5,6 Zoll (14,2 cm). Das Gerät besitzt einen aufklappbaren Ständer für den Tisch, kann aber auch an die Wand gehängt und mit der mitgelieferten Fernbedienung gesteuert werden.

Bildershows lassen sich mit MP3-Sounds untermalen und mit diversen Übergangseffekten versehen. Für die Ausgabe am Fernseher liegt ein S-Video-Kabel bei. Außerdem lassen sich Standard-Kopfhörer an der 3,5-mm-Audio-Buchse anschließen. Der digitale Somikon-Bilderrahmen kostet bei Pearl 150 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201804