124046

Radio.mp3 gibt auf

09.06.2001 | 12:04 Uhr |

Erst im März war radio.mp3 mit seinem Musikprogramm rund um die Uhr online gegangen. Doch am 31. Mai war bereits Schluss, das Unternehmen musste Insolvenzantrag stellen und seinen Sendebetrieb beenden.

Erst im März 2000 war radio.mp3 mit seinem Musikprogramm rund um die Uhr online gegangen. Doch am 31. Mai 2001 war bereits Schluss, das Unternehmen musste Insolvenzantrag stellen und seinen Sendebetrieb beenden.

Die MusicPlay GmbH, die radio.mp3 betreibt, hat Insolvenzantrag beim Amtsgericht München gestellt, "da das wirtschaftliche Fortbestehen nicht mehr gesichert werden konnte", wie es auf der Website heißt.

Deshalb wurden der Sendebetrieb von radio.mp3 und alle Internet-Aktivitäten mit sofortiger Wirkung eingestellt. Radio.mp3 bot Musik im MPG-3-Format an. Der Empfang war über das Fernsehkabel mittels einer TV-Tunerkarte und der kostenlos erhältlichen Software möglich.

Van-Halen-Radio online (PC-WELT Online, 26.04.2001)

Download von Rico Radio 0.75

0 Kommentare zu diesem Artikel
124046