35748

Fernsehsender startet Prepaid-Tarif

18.08.2008 | 14:22 Uhr |

RTL verkauft ab sofort den Prepaid-Tarif RTLmobil. Der Prepaid-Tarif bietet ähnliche Konditionen wie die Tarife BILDmobil und ebay Prepaid.

Der Fernsehsender RTL startet ab sofort den Mobilfunktarif RTLmobil. Das Angebot wird zusammen mit congstar im Handynetz von T-Mobile realisiert. Die Konditionen entsprechen denen des kürzlich vorgestellten ebay-Tarifs und des BILDmobil-Tarifs: Für 10 Cent je Minute telefoniert man in alle deutschen Netze, Kurznachrichten können für 14 Cent verschickt werden und im eigenen Mobilportal ist das Surfen kostenlos. Neben aktuellen Wetterdaten bietet es Nachrichten aus Wirtschaft und Sport sowie einen Liveticker für Fans der Formel 1 und der Fußball-Bundesliga. Außerhalb des Portals kostet das Surfen 35 Cent je Megabyte.

Das Starterpaket mit SIM-Karte und 5 Euro Guthaben ist ab sofort bei real, Rossmann und allen teilnehmenden Aral-Tankstellen sowie im Online-Shop des Fernsehsenders für 9,90 Euro erhältlich. Wer sich bis zum 30. September für RTLmobil entscheidet, erhält als Einführungsaktion bei Aktivierung weitere 5 Euro Guthaben. Ist das Telefon-Guthaben verbraucht, kann die Karte bundesweit bei rund 20.000 Aufladestationen aufgeladen werden.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
35748