12930

RAM-Preise auf Tiefststand

03.11.2000 | 16:11 Uhr |

Die RAM-Preise sind kurz vor dem Start des Weihnachtsgeschäftes auf ein erfreuliches Tief gesunken. Noch Mitte September musste die Geldbörse für 340 Mark bluten, wenn der PC-Besitzer einen 128 Megabyte-Riegel Speicher (PC133) kaufen wollte. Die Zeiten scheinen nun fürs Erste vorbei zu sein.

Die RAM-Preise sind kurz vor dem Start des Weihnachtsgeschäftes auf ein erfreuliches Tief gesunken. Noch Mitte September musste die Geldbörse für 340 Mark bluten, wenn der PC-Besitzer einen 128 Megabyte-Riegel Speicher (PC133) kaufen wollte.

Anfang November liegt der Preis nun deutlich unter 200 Mark. So bietet beispielsweise ein Anbieter den Speicher für 189 Mark an. Für PC100-Speicher müssen sogar nur 169 Mark den Besitzer wechseln.

Der PC-WELT-RAM Ticker erreichte nun seinen Tiefsstand in diesem Jahr und steht bei 1881 Punkten. Mitte September hatte er noch den Höchst-Stand von knapp 2800 Punkten erreicht. Seit dem hat eine Talfahrt eingesetzt.

So verbilligte sich auch die 64-Megabyte-Variante. Vor rund einem Jahr lag der Preis noch bei schmerzhaften 200 Mark. Zwar konnte sich der Preis Anfang 2000 wieder erholen, schnellte dann aber im zweiten und dritten Quartal wieder auf deutlich über 160 Mark an.

Anfang November liegt der Preis nun deutlich unter 100 Mark. Teilweise bieten die PC-Händler 64 Megabyte für 89,95 Mark an.

Die Tendenz der RAM-Preise ist nun seit Wochen schon sinkend. Bleibt abzuwarten, ob sich der Trend fortsetzen wird oder aber ob die Preise wieder anziehen. Wer seinem PC mehr Arbeitsspeicher gönnen möchte, kann dies jetzt günstig tun.

Auch die Preise für Rambus-Speicher sind gefallen. Zu Jahresbeginn war der Speicher noch 12 Mal so teuer wie PC-100-Speicher. Ein PC800-RIMM-Speicher ist nun Anfang November für 780 Mark erhältlich und somit "nur" gut vier mal so teuer wie herkömmlicher PC-100-Speicher.

Über die aktuelle Entwicklung der RAM-Preise informiert Sie täglich der PC-WELT-RAM-Ticker. (PC-WELT, 03.11.2000, pk)

PC-WELT RAM-Ticker

PC-WELT CPU-Ticker

Erste PCs mit DDR-RAM (PC-WELT Online, 01.11.2000)

AMD: Doppeltes Tempo (PC-WELT Online, 30.10.2000)

Pentium III: Rambus und DDR-RAM überzeugen nicht (PC-WELT Online, 24.10.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
12930