Prozessoren

Leak einer AMD Prozessoren-Roadmap aufgetaucht

Dienstag den 14.02.2012 um 14:01 Uhr

von Friedrich Stiemer

Der neuste Leak einer AMD Roadmap zeigt CPU-Launches bis ins dritte Quartal 2012. So soll auch schon bald AMDs Bulldozer durch Vishera abgelöst werden und die bereits bekannten Trinity-Modelle kommen demnach schon im zweiten Quartal 2012 in den Handel.

Auf der türkischen Webseite donanimhaber.com ist eine neue Prozessoren-Roadmap von AMD aufgetaucht. Darauf können Sie sehen, welche neuen Prozessoren noch 2012 auf den Markt kommen sollen, grob angegeben in Jahresquartalen. So sollen zum Beispiel die Prozessoren der Trinity-Familie schon im zweiten Quartal erscheinen. Es ist sogar erkennbar, dass AMD wohl zuerst mit den Vierkern-CPUs der Serien A8 und A10 an den Markt geht. Darauf sollen erst die Zweikerner der A4 und A6-Familien im dritten Quartal 2012 folgen.

Die Roadmap für 2012: AMD bringt viele neue Prozessoren
auf den Markt - angeblich.
Vergrößern Die Roadmap für 2012: AMD bringt viele neue Prozessoren auf den Markt - angeblich.
© donanimhaber.com

 AMD Bulldozer-Nachfolger schon im dritten Quartal 2012

Der Nachfolger von AMDs Bulldozer -Prozessoren soll auch schon im dritten Quartal 2012 nachrücken: die Vishera-Prozessoren. Leider ist nicht erkennbar, welche genauen Prozessortypen sich hinter den Modellbezeichnungen FX-8350, FX-8320, FX-6300 und FX-4320 verbergen. Doch angeblich kommen leistungsfähigere Grafikeinheiten der neuen Radeon HD 7000er-Serie zum Einsatz.


Dienstag den 14.02.2012 um 14:01 Uhr

von Friedrich Stiemer

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1338323