Prozessoren

Leak einer AMD Prozessoren-Roadmap aufgetaucht

Dienstag den 14.02.2012 um 14:01 Uhr

von Friedrich Stiemer

Der neuste Leak zeigt einen angeblich aktuellen Fahrplan für Prozessoren des Herstellers.
Vergrößern Der neuste Leak zeigt einen angeblich aktuellen Fahrplan für Prozessoren des Herstellers.
Der neuste Leak einer AMD Roadmap zeigt CPU-Launches bis ins dritte Quartal 2012. So soll auch schon bald AMDs Bulldozer durch Vishera abgelöst werden und die bereits bekannten Trinity-Modelle kommen demnach schon im zweiten Quartal 2012 in den Handel.
Auf der türkischen Webseite donanimhaber.com ist eine neue Prozessoren-Roadmap von AMD aufgetaucht. Darauf können Sie sehen, welche neuen Prozessoren noch 2012 auf den Markt kommen sollen, grob angegeben in Jahresquartalen. So sollen zum Beispiel die Prozessoren der Trinity-Familie schon im zweiten Quartal erscheinen. Es ist sogar erkennbar, dass AMD wohl zuerst mit den Vierkern-CPUs der Serien A8 und A10 an den Markt geht. Darauf sollen erst die Zweikerner der A4 und A6-Familien im dritten Quartal 2012 folgen.
Die Roadmap für 2012: AMD bringt viele neue Prozessoren
auf den Markt - angeblich.
Vergrößern Die Roadmap für 2012: AMD bringt viele neue Prozessoren auf den Markt - angeblich.
© donanimhaber.com

 AMD Bulldozer-Nachfolger schon im dritten Quartal 2012

Der Nachfolger von AMDs Bulldozer -Prozessoren soll auch schon im dritten Quartal 2012 nachrücken: die Vishera-Prozessoren. Leider ist nicht erkennbar, welche genauen Prozessortypen sich hinter den Modellbezeichnungen FX-8350, FX-8320, FX-6300 und FX-4320 verbergen. Doch angeblich kommen leistungsfähigere Grafikeinheiten der neuen Radeon HD 7000er-Serie zum Einsatz.

Dienstag den 14.02.2012 um 14:01 Uhr

von Friedrich Stiemer

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1338323