206354

Projektoren für kleine Räume

Laut Toshiba werfen die Heimkino-Projektoren ET10 und ET20 große Bilder an die Wand, auch wenn sie ganz nah davor stehen.

Die Toshiba -Projektoren ET10 und ET20, die im April auf den Markt kommen sollen, schaffen es laut Hersteller, aus einem Abstand von ca. einem halben Meter ein scharfes, 1,30 Meter großes Bild an die Wand zu werfen. Bei einem maximalen Abstand von 1,60 Meter vergrößert sich die Bilddiagonale auf 2,90 Meter. Die beiden Geräte arbeiten mit einem Kontrastverhältnis von 2000:1 und einer Auflösung von 854 x 480 Bildpunkten im 16:9-Format.

Das Dolby Pro Logic 5.1-Surround-Soundsystem soll für den passenden Raumklang sorgen. An der Frontseite der Geräte stehen ein S-Video- und drei RCA-Videoanschlüsse zur Verfügung; der ET20 bietet zusätzlich einen integrierten DVD-Player. Der ET10 soll 1500 Euro kosten, für den ET20 müssen Interessenten 1800 Euro hinlegen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206354