2237245

Project Neon: Win-10-Oberfläche wird aufgefrischt

28.11.2016 | 12:44 Uhr |

Unter dem Codenamen "Project Neon" arbeitet Microsoft derzeit an einer Überarbeitung der Windows-10-Oberfläche.

Unter dem Codenamen "Project Neon" arbeiten Microsoft-Entwickler derzeit an einer Auffrischung der Oberfläche von Windows 10. Das berichtet Windows Central unter Berufung auf Quellen, die mit dem Projekt vertraut seien. Seit der ursprünglichen Veröffentlichung von Windows 10 im Herbst 2015 hat Microsoft zwar immer wieder kleinere Änderungen an der Oberfläche vorgenommen, mit dem Windows-10-Update Redstone 3 und "Project Neon" würden an der Oberfläche aber deutlichere Änderungen durchgeführt.

Project Neon soll dem Bericht zufolge die "Microsoft Design Language 2" ablösen, also die Design-Sprache, die aktuell verwendet wird. Intern soll Project Neon auch als "Metro 2" bezeichnet werden, also der Nachfolger des Metro-Designs (auch Modern-Designs genannt), welches bei Windows Phone 7 und Windows 8 zum ersten Mal verwendet wurde und das Aussehen der Kachel-Apps definierte.

Dabei soll "Project Neon" der mit Windows 10 eingeführten einfachen, "sauberen" Oberfläche etwas mehr "Flair" verleihen, wie es heißt. Dazu sollen neue Animationen und Übergänge gehören, die die Oberfläche moderner, flüssiger und schöner als bisher machen sollen. Eines der Ziele der neuen Design-Sprache soll es sein, die durch die Fensterrahmen vorgegebenen Grenzen eines Fensters zu sprengen. Neon, so heißt es weiter, soll dabei auch als Brücke für holographische und AR-Apps und die Desktop-Oberfläche dienen, quasi ein Design der Oberfläche bietet, welches über Geräteklassen hinweg eine gute Figur macht.

Mit dem Creators Update für Windows 10 , welches im Frühling 2017 erscheinen wird, werden AR- und holographische Apps ebenso wie 3D-Inhalte eine wichtigere Rolle spielen. Die Oberfläche in Redstone 3 für Windows 10 soll dies stärker berücksichtigen. Redstone 3 wird im Herbst 2017 als zweites großes Update im Jahr 2017 für Windows 10 erscheinen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2237245