204446

Programmierbares Bluetooth-Headset

27.09.2006 | 09:07 Uhr |

Bluetooth-Headsets mit langen Gesprächszeiten und viel Komfort.

SH505
© 2014

Southwing erweitert sein Portfolio um drei Bluetooth-Produkte. Das SH505 ist ein programmierbares Bluetooth-Headset, bei dem beispielsweise die Wahl der Lieblingsnummer, Klingeltöne und die automatische Anrufannahme eingerichtet werden kann. Das SH505 ist mit allen bluetooth-fähigen Handys kompatibel und soll nach Herstellerangaben bis zu zehn Stunden Sprechzeit und bis zu 300 Stunden Stand-by bieten. Das Gerät lässt sich beidseitig tragen und wiegt nur 12 Gramm.

Mit dem SA505 Bluetooth-Stereo-Headset lassen sich sowohl Anrufe als auch Musik, die über ein Handy, einen MP3-Player, einen PC oder ein anderes bluetooth-fähiges Gerät wiedergegeben wird, steuern. Die 50-Millimeter-Stereo-Lautsprecher sollen einen satten Klang liefern und unterstützen den Bluetooth-Standard 2.0 sowie DSP. Um die Stereo-Qualität nutzen zu können, muss das Endgerät das A2DP-Profil unterstützen. Das SF505 hingegen ist eine ultraflache Bluetooth-Freisprecheinrichtung, die in jede Tasche passen soll. Das SF505 bietet zehn Stunden Sprechzeit und bis zu 13 Tage im Stand-by-Modus, so Southwing. Das SH505 und das SF505 sind für jeweils 70 Euro und das SA505 für 90 Euro ab September 2006 erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204446