54244

Programm-Leichen komfortabel entfernen

20.01.2007 | 13:37 Uhr |

Software, die sich nach der Installation als Niete entpuppt hat oder nicht mehr verwendet wird, kann mit dem Ashampoo UnInstaller Platinum 2 komfortabel und vollständig vom heimischen Rechner entfernt werden. Eine kostenlose und uneingeschränkte Testversion des Programms steht ab sofort zum Download bereit.

Wer gern neue Programme ausprobiert oder seinen PC von überflüssiger Software bereinigen möchte, steht oft vor einem Problem: die bordeigenen Mittel von Windows reichen nur selten, um auch nutzlose Registry-Einträge, Verknüpfungen und Dateibibliotheken komplett zu entfernen.

Der UnInstaller Platinum 2 von Ashampoo verspricht hingegen, alle Spuren einer Installation zu beseitigen. Das im Hintergrund laufende Programm registriert alle gestarteten Installationen und zeichnet akribisch alle vorgenommenen Veränderungen auf. Nur so ist es möglich, eine Installation vollständig zurückzunehmen. Dabei setzt der UnInstaller auf Komfort. Unerwünschte Programme können einfach auf ein auf dem Bildschirm platziertes Icon gezogen werden und schon wird die automatische Entsorgung eingeleitet. Mit der integrierten Multi-Deinstallation ist es zudem möglich, gleich mehrere protokollierte Installationen auf einmal vom Rechner zu verbannen.

Zusätzlich können Windows-Dienste oder Addons im Internet Explorer ausgeschaltet oder das Startmenü aufgeräumt werden. Übereifrige Aktionen werden nicht bestraft und sind mit wenigen Klicks wieder behoben. Die aktuelle Version 2.60 unterstützt inzwischen 14 Sprachen und wurde für den neuen Internet Explorer 7 angepasst sowie von einigen Fehlern bereinigt. Der Ashampoo UnInstaller Platinum 2 V2.60 unterstützt Windows 2000 und Windows XP und kostet 49,99 Euro. Eine Testversion lässt sich zunächst für 10 Tage auf dem eigenen Rechner ausprobieren. Durch eine kostenlose Registrierung im Internet ist eine Verlängerung um weitere 30 Tage möglich. Innerhalb dieser Zeit arbeitet das Programm ohne Einschränkungen und bietet alle Vorteile der Vollversion.

0 Kommentare zu diesem Artikel
54244