184827

Prognose für Handy-Absatz 2006

24.08.2006 | 10:31 Uhr |

Gartner hat seine Prognose für den globalen Absatz von Mobiltelefonen im laufenden Jahr bestätigt. Wie das Marktforschungsunternehmen in seinem Quartalsbericht zur Absatzentwicklung in diesem Bereich mitteilt, wird weiterhin mit einem Verkauf von 960 Millionen Geräten gerechnet. Im zweiten Quartal wurden bereits 229 Millionen Einheiten abgesetzt, womit sich das Wachstum auf Jahressicht auf 18 Prozent von 24 Prozent im ersten Quartal verlangsamte. Marktführer ist weiterhin Nokia mit einem Anteil von 33,6 Prozent, gefolgt von Motorola mit 21,9 Prozent. (mf)

Gartner hat seine Prognose für den globalen Absatz von Mobiltelefonen im laufenden Jahr bestätigt. Wie das Marktforschungsunternehmen in seinem Quartalsbericht zur Absatzentwicklung in diesem Bereich mitteilt, wird weiterhin mit einem Verkauf von 960 Millionen Geräten gerechnet. Im zweiten Quartal wurden bereits 229 Millionen Einheiten abgesetzt, womit sich das Wachstum auf Jahressicht auf 18 Prozent von 24 Prozent im ersten Quartal verlangsamte. Marktführer ist weiterhin Nokia mit einem Anteil von 33,6 Prozent, gefolgt von Motorola mit 21,9 Prozent. (mf)

0 Kommentare zu diesem Artikel
184827