11734

Profi-Bildbearbeitung gratis

02.01.2001 | 12:21 Uhr |

Was kostet eine professionelle Bildbearbeitungs-Software? Standardanwendungen in diesem Bereich schlagen meist mit mehreren hundert Mark zu Buche, viele Privatanwender wollen sich das aber nicht leisten. Müssen sie auch nicht - schließlich gibt es Gimp. Das Programm ist kostenlos und gibt es nicht nur für Linux, sondern jetzt auch in einer neuen Windows-Version.

Was kostet eine professionelle Bildbearbeitungs-Software? Standardanwendungen in diesem Bereich schlagen meist mit mehreren hundert Mark zu Buche, viele Privatanwender wollen sich das aber nicht leisten. Müssen sie auch nicht - schließlich gibt es Gimp. Das Programm ist kostenlos und gibt es nicht nur für Linux, sondern jetzt auch in einer neuen Windows-Version.

Linux-Nutzer kennen Gimp schon seit längerem als professionelle Bildbearbeitung mit der fast alles möglich ist. Ob Fotos retuschieren oder Bilder erstellen, die Freeware-Software liefert jedes gewünschte Werkzeug. Den Vergleich mit Adobe Photoshop oder Jasc Paintshop braucht Gimp dabei nicht zu scheuen.

Für viele Nutzer der Bildbearbeitung gilt Gimp als das beste Freeware-Programm überhaupt. Schon nach kurzer Nutzung wird klar, wie viel Arbeit in diesem Programm steckt. Um so erstaunlicher ist dann, dass das Programm keinen Pfennig kostet.

Zahlreiche Import-Filter erlauben es, auch Bilder aus anderen Anwendungen unter Gimp zu bearbeiten. So kommt Gimp etwa problemlos mit dem Paintshop-Format ".psd" klar. Mehrere Dutzend Bild-Filter liefern vielfältige Möglichkeiten, die Bilder zu verändern und zu verschönern.

Der Download beträgt knapp zwölf Megabyte. Leider ist der Server nicht der Schnellste. Es empfiehlt sich daher, Download-Hilfen, wie den DAP zu nutzen, die den Download um einiges beschleunigen. Außerdem können Sie den Download bei einer Unterbrechung jederzeit fortsetzen. Die anschließende Installation von Gimp verläuft problemlos. Das Programm ist komplett in deutscher Sprache. (PC-WELT, 02.01.2001, pk)

Download von Gimp for Windows 20001226

Infos zum Download Accelerator Plus 4 Beta (DAP)

Gimp 1.2.0 für Linux fertig (PC-WELT Online, 27.12.2000)

Profi-Bildbearbeitung unter Linux (PC-WELT Online, 24.08.2000)

Internet-Tip: Gimp 1.x (PC-WELT Online, 17.08.1999)

0 Kommentare zu diesem Artikel
11734