170804

Professionelle Datensynchronisation mit ECSync! 2

27.01.2007 | 14:23 Uhr |

Die Software ECSync! 2 will Ihnen zwei wichtige Arbeiten abnehmen, die häufig hinausgeschoben werden und kümmert sich um die Sicherung wichtiger Daten am PC und um die Synchronisation von Dateien zwischen zwei Ordnern und Computern.

Wer eine sinnvolle Organisation seiner Daten nicht konsequent durchführt oder diese nicht regelmäßig sichert, könnte sie schon beim nächsten Systemausfall oder einem hartnäckigen Virus verlieren. Datensicherungen werden jedoch oft als lästig empfunden und auf die lange Bank geschoben. Hier soll ECSync! in die Bresche springen und diese Aufgaben fortan selbstständig übernehmen.

Die Software kümmert sich um eine Datensicherung zu vorgegebenen Zeiten und spiegelt diese auf eine zweite Festplatte. Auch die Synchronisation zwischen zwei Ordnern oder auf zwei unterschiedlichen Computern beherrscht ECSync. Dies lohnt sich etwa bei Geschäftsreisen oder der Wochenendarbeit von daheim, wenn die Gebrauchsdateien auf einem Desktop-PC und einem Notebook aneinander angeglichen werden sollen.

Beim Austausch von Dateien werden Notebooks, Desktop-PCs, Server, interne oder externe Festplatten, eingestöpselte USB-Sticks und Rechner, die über ein LAN oder das Internet miteinander verbunden sind, unterstützt. Die Konfiguration erfolgt über unterschiedliche Profile, die zu vorgegebenen Zeiten automatisch aufgerufen werden. So werden beispielswese alle bearbeiteten Dateien im LAN einmal am Tag auf eine externe Festplatte gespiegelt.

Ein zweigeteiltes Fenster zeigt jederzeit Ziel und Quelle direkt nebeneinander an und lässt durch eindeutige Farbmarkierungen und Symbole Rückschlüsse auf die Aktualität der Daten zu. ECSync! kann 30 Tage ohne Einschränkungen ausprobiert werden. Die Testversion steht kostenfrei zum Download bereit. Eine Einzellizenz ist für 19,99 Euro erhältlich. Wer die Software dann privat einsetzt, kann dies auf bis zu drei eigenen Computern tun.

0 Kommentare zu diesem Artikel
170804