1081111

iPhone-5-Klon in China gesichtet

04.08.2011 | 18:04 Uhr |

Während Apple seine neue iPhone-Generation noch nicht einmal angekündigt hat, gibt es eine täuschend echte Kopie des iPhone 5 in China bereits zum Schnäppchenpreis von umgerechnet knapp 77 Euro.

Fast täglich bringt die Internet-Gerüchteküche neue Mutmaßungen über den möglichen Release von Apples nächster iPhone -Generation hervor. Ein chinesischer Händler scheint das Warten satt gehabt zu haben, denn heute wurde bereits ein erster iPhone-5-Klon gesichtet. Zum Schnäppchenpreis von 699 Yuan (umgerechnet rund 77 Euro) bekommt der Käufer dabei zumindest optisch eine sehr gute Kopie.

iPhone 5 & 4S: Gerüchte im PC-WELT Check

Die Macher haben sich jedoch eher am iPhone 4 als an den aktuellen Mutmaßungen um den Nachfolger orientiert. Im Gegensatz zum Original ist der iPhone-Klon nur sieben Millimeter hoch und verfügt über die typische Kamera-Atrappe samt LED-Blitz sowie Lautstärke-Regler und Power-Knopf.

Die Rückseite des iPhone-5-Klon wirkt täuschend echt
Vergrößern Die Rückseite des iPhone-5-Klon wirkt täuschend echt
© shanzhaiji.com

Die Rückseite des iPhone-5-Klons wirkt täuschend echt und zeichnet den Fake als angebliches 64-Gigabyte-Modell samt FCC und Sicherheitshinweisen. Funktionsfähig ist die Apple-Kopie aber dennoch. So bekommen Käufer für ihre 77 Euro immerhin ein Betriebssystem am Java-Basis, einen MP3-Player und Wi-Fi-Support.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1081111