59164

Premiere und Saturn suchen WM-Nachwuchskommentator

27.04.2006 | 12:08 Uhr |

Kaum eine Firma verschickt derzeit eine Pressemitteilung ohne die Wörtchen "Fußball", "WM" oder "WM-Sonderedition" - am besten alles in Kombination. Mit der Fußball-WM selbst haben aber die meisten der Angebote nur recht wenig zu tun. Anders sieht die Sache bei einer Aktion von Premiere und Saturn aus.

Und nun zu etwas völlig anderem: Gehören Sie auch zu den Leuten, die bei Fußballspielen Kerner, Beckmann, Hansch und Co. am liebsten auf stumm stellen? Wissen Sie selbst besser Bescheid, wie der Hase - beziehungsweise der Ball - auf dem Platz läuft? Kennen Sie alle Ergebnisse der Bundesliga inklusive der Torschützen seit den 70er Jahren? Dann sollten Sie bei einer Aktion von Premiere und Saturn mitmachen. Anlässlich der Fußball-WM suchen die beiden Unternehmen einen Nachwuchskommentator.

Teilnehmen kann jeder, der sich stimmlich und fachlich dazu berufen fühlt, im Rahmen einer Truck-Tour, die am 28. April in Ingolstadt startet und am 25. Juni in Berlin endet. Vor den jeweiligen Saturnfilialen müssen die Teilnehmer in einem Tonstudio auf der Bühne des Trucks Platz nehmen und eine 30-sekündige Fußball-Sequenz kommentieren. Eine Jury unter Leitung von Marcel Reif wird dann die drei Finalisten bestimmen, die am 1. Juli in der "Adidas World of Football" gegeneinander antreten.

Der Gewinner darf das Endspiel der Fußball-WM 2006 live auf einer eigenen Tonspur bei Premiere kommentieren. Alle Hobbykommentatoren erhalten darüber hinaus Premiere-Abos. Weitere Infos und die einzelnen Tourdaten finden Sie (derzeit noch nicht) auf dieser Seite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
59164