1966830

Preis für Kinect 2 für den PC steht fest

08.07.2014 | 05:42 Uhr |

Der Kinect für Windows v2-Sensor von Microsoft erscheint am 14. Juli 2014 und wird in Deutschland mit 199 Euro zu Buche schlagen.

Microsoft hat in dieser Woche den Veröffentlichungstermin sowie den Preis des Kinect für Windows v2-Sensors bekannt gegeben. Die Peripherie wird demnach ab 14. Juli 2014 zum Preis von 199 Euro erhältlich sein. Vorbestellt werden kann die neue Kinect-Hardware bereits jetzt über den Microsoft Store.

Kinect für Windows v2 richtet sich vor allem an Entwickler. Im Gegensatz zur Vorgänger-Version, ist das neue Kinect laut Microsoft genauer und reaktionsschneller. Mit Hilfe des Windows SDK 2.0, für das eine separate Lizenz erworben werden muss, können Entwickler Anwendungen mit C++, C#, VB.Net, Cx oder JavaScript erstellen. Die Applikationen können mit Sprach- oder Gestensteuerung versehen und für den Windows-Desktop oder den Windows Store veröffentlicht werden.

Microsoft Kinect am PC nutzen - so geht’s

Nähere Details und Informationen zur Software-Entwicklung für Kinect für Windows v2 finden sich im Dev Center. Hier stellt Microsoft auch Workshop-Videos und genaue Anleitungen für das Software Development Kit zur Verfügung.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1966830